Unsere aktuellen Events

Hier finden Sie die nächsten Events. Viel Spaß beim Stöbern, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Alle Bühnenveranstaltungen »
Sinfoniekonzerte Staatsorchester Braunschweig - Zeit für Klassik 1 27.09.2016 Sinfoniekonzerte Staatsorchester Braunschweig - Zeit für Klassik 1

Sinfoniekonzerte Staatsorchester Braunschweig - Zeit für Klassik 1 27.September 2016

Einführung: 19.15 Uhr

Ludwig van Beethoven

Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur op. 58

Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93

Sollist: Bernd Glemser

Dirigent: Dr. Gerd Schaller

  

Preise:

34,60 € | 30,10 € | 26,70 € | 22,25 €

Johann König - "Milchbrötchenrechnung" 30.09.2016 Johann König - "Milchbrötchenrechnung"

Johann König - "Milchbrötchenrechnung" 30.September 2016

"Milchbrötchenrechnung"

Johann König, der einzige garantiert glutenfreie Geschmacksverstärker des deutschen Humors, zieht sich erneut die Tourschuhe an und geht mit frisch gebackenem Programm und Hemd auf große Bühnenreise. Dank sprachlicher Entzugsentgleisungen und seinem windigen Gespür für das Unerdenkliche kommt er überraschend wie eine schwangere Eidechse um die Ecke spaziert und holt sein Publikum da ab, wo es gar nicht ist. Aber beide Seiten ahnen bereits, dass sie sich bald treffen werden. Denn eines ist sicher: Johann König bekommt sie alle.

Dabei dichtet, singt und schweigt der Meister der unkalkulierten Pausen solange, bis alle erkennen: Das Leben ist eine riesengroße „Milchbrötchenrechnung".

Inhaltlich geht es wie immer um alles: Um die Unvernunft der anderen und den eigenen Wahnwitz vom Balkon bis zum Keller, wo das Eingemachte steht. Ob geschredderte Küken, vegane Zirkusbesuche, Flugobst aus der Nachbarstadt, Automotorengeräuschherstellung für Elektrofahrzeuge oder Kindersklaven in den eigenen vier Wänden.

Deutschlands erster und wahrscheinlich auch letzter Bio-Komiker drückt mit diesen Themen unbemerkt kleine fiese Stachel ins weiche Fleisch der amüsierwilligen Masse und reflektiert so meisterhaft die Narrheit ihres eigenen Tuns. Daher auch sein viel zitierter Spitzname: „Igel mit Spiegel".

Ist das noch Comedy? Oder doch schon Kabarett? Auf alle Fälle. Unerbittlich. Kritisch. Abbaubar. Außerdem geht es ihm in diesem Programm auch um den halsbrecherischen Spagat zwischen Arbeit und Familie. Darum, auf der Bühne einen Brüller nach dem anderen raus hauen zu müssen. Und auf der anderen Seite die kleinen Brüllaffen im eigenen Heim nicht zu hauen.

In dieser hektischen und cholesterinreichen Welt den eigenen Frieden zu finden, das ist am Ende das eigentliche Bestreben dieses komischen Mannes. Und auch Ihnen kann er bei diesem Ziel helfen. Denn sie wissen ja: Einmal am Tag Lachen ersetzt ein Ei.

„Milchbrötchenrechnung" – Die erste nachhaltige Comedyshow der Welt

Eintritt:
30,60 € | 28,35 € | 26,10 €

Wir weisen darauf hin, dass das Mitbringen von Rucksäcken und großen Taschen auf unseren Veranstaltungen nicht gestattet ist! Koopmann Concerts & Promotion GbR

Servus Peter 07.10.2016 Servus Peter

Servus Peter 07.Oktober 2016

Pressemitteilung

Gera, 08.09.2016

 

 

Die Jubiläumstournee zum 90. Geburtstag von Peter Alexander

 

SERVUS PETER - Eine Hommage an Peter Alexander

                                                 

Das „heile Welt“ Musical mit der Musik von Peter Alexander,

Caterina Valente, Heinz Erhardt u.v.a.

                                                 

07.10.2016 Celle/ Congress Union / 20.00 Uhr

 

                        Mit viel Schwung, Musik und Komik wird in den Biergarten des Gasthofes „Im weißen Rössl“ geladen. Wie ehemals der bekannte Sänger Peter Alexander im gleichnamigen Filmklassiker von 1960, wirbt bei „Servus Peter“ der sympathische Oberkellner Peter mit charmanten Ideen um das Herz seiner Wirtin Mariandl. Am 30.06.2016 würde Peter Alexander  90 Jahre alt werden, über seinen Tod hinaus bleiben seine Melodien beliebt und unvergessen.

 Entertainer Peter Grimberg ist in dieser Rolle zu bewundern. Unterstützung bekommt er unter anderem von Horst Freckmann als "Heinz Erhardt".

 Fans können sich in die Zeit der großen Stars entführen lassen, und die Musik von Peter Alexander sowie die Hits der 50er und 60er Jahre neu erleben. Lieder wie „Ich zähle täglich meine Sorgen“ oder „Ich will keine Schokolade“ werden passend in die Handlung eingebunden und machen den Abend zu einem unterhaltsamen Augen- sowie Ohrenschmaus.

 Was die Presse dazu schreibt:

 „Das Publikum singt und schunkelt mit.“ ARD Brisant

„Hauptdarsteller Peter Grimberg überzeugt restlos.“ Kölner Stadtanzeiger

„Heile Welt, das ist doch toll!“ Premierengast Jürgen Drews

„Es war wunderbar!“ Westfälische Nachrichten

 

Pressetext:

 (thk/rtp) Zu neuem Leben erweckt das kurzweilige Musical „Servus Peter“ – Eine Hommage an Peter Alexander sowohl die Hits der Wirtschaftswunderjahre, als auch den legendären Sänger und Schauspieler Peter Alexander. Am 30.06.2016 würde Peter Alexander 90 Jahre alt werden, über seinen Tod hinaus bleiben seine Melodien beliebt und unvergessen Angelehnt an den 60er-Jahre-Lustspiel-Filmklassiker „Im weißen Rössl“ bringt die schwungvolle Komödie als Bühnenversion bekannten Alexander-Hits wie „Die kleine Kneipe“ und beliebte Schlager wie „Ganz Paris träumt von der Liebe“ (Caterina Valente) oder „Ich will keine Schokolade“ (Trude Herr).

Als österreichischer Landsmann zollt Peter Grimberg, Gewinner des Goldenen Mikrofons, seinem Vorbild als singender, witzelnder, tanzender Tausendsassa Tribut. Er ist nicht einfach nur ein Imitat, vielmehr erweckt er mit dem unvergleichlichen „Heinz Erhardt“-Darsteller Horst Freckmann an seiner Seite eindrucksvoll und charmant die gute alte Zeit der Unterhaltungskunst wieder zum Leben.

 Über das bereits 1998 von ihm entwickelte „Heile Welt“-Musical sagte der zweifache Vater im Interview mit dem Lokalkompass Herne: „Die Besucher sind eingeladen ins idyllische Österreich an den wunderschönen Wolfgangsee. Im Biergarten des Hotels ‚Weißes Rössl’ werden die Gäste an unvergessene Songs der 50er und 60er Jahre erinnert, die meine sechs Kollegen und ich live präsentieren. Fröhliche Gedichte und Sketche werden manche Lachsalve mit sich bringen und natürlich gibt es auch die große Liebesromanze in einer rundum angenehmen Atmosphäre.“

 Während zweier Stunden erleben die Besucher einen fulminanten Augen- und Ohrenschmaus rund um den vielseitigen Hauptdarsteller. „Er hat die samtige Stimme von Dean Martin, das Temperament von Elvis Presley und den Humor von Peter Alexander“, beschrieb ein begeisterter Zuschauer die Darbietung Grimbergs.

 Eintrittskarten zu dieser mitreißenden Revue sind im Vorverkauf erhältlich. Dass es dafür einen hohen Gegenwert gibt, liegt Peter Grimberg am Herzen. „Für mein Publikum gebe ich immer nur mein Bestes“, beschreibt er den hohen Anspruch an sich selbst und fügt hinzu: „Wenn die Menschen mit einem Lächeln die Vorstellung verlassen oder ihre Sorgen für eine Weile vergessen können, dann freue ich mich, dazu beigetragen zu haben."

 Der große Zuspruch und die Medienresonanz geben ihm Recht. „Das Publikum singt und schunkelt mit“, berichtete das ARD-Magazin ‚Brisant’, und die ‚Westfälischen Nachrichten’ lobten: „Es war wunderbar!“                                

 

 Eintritt:
52,90 € | 47,90 € | 42,90 € | 37,90 € | 32,90 €

Subergs Ü 30 Party 22.10.2016 Subergs Ü 30 Party

Subergs Ü 30 Party 22.Oktober 2016

Die große Über-30-Party ist mehr als eine Party - sie ist ein Erlebnis!

Es wird besonderen Wert auf das ganz individuelle, persönliche Erleben des Gastes gelegt. Und für jeden ist das Richtige dabei:
Paare und Gruppen finden den idealen Rahmen zum Feiern, Singles knüpfen schnell Kontakte und Tanzbegeisterte können sich auf den Tanzflächen ordentlich austoben.

Egal ob aktuelle Charts, Pop und Rock, den Hits der 70er, 80er und 90er, Partyhits, Schlager, Clubsounds oder Latino-Rhythmen - die DJ´s der "großen Über-30"-Party bringen jede Tanzfläche zum Kochen.

Die ausgewogene Lautstärke ermöglicht Unterhaltungen ohne sich anbrüllen zu müssen und liefert dennoch genügend Power, um sich mit netten Menschen im richtigen Alter den vertrauten Songs der letzten Jahrzehnte hinzugeben.

Und zwischendurch kann man ein kühles Getränk oder eine kleine Stärkung zu sich nehmen oder einfach nur entspannt Leute gucken.

Die Zielgruppe:

Wer den Discos entwachsen ist, kann trotzdem Party machen.

Die "große Über-30-Party" orientiert sich ausschließlich am Ausgehverhalten der 30- bis 50-Jährigen und bietet diesen Menschen einen idealen Rahmen zum Feiern-fern aller kreischenden Teenies, klirrenden Bierflaschen und hämmernden Beats.

Niemand muss hier hip sein oder sich zu alt fühlen. Niemand trauert hier den wilden Zeiten hinterher. Auf der "großen Über-30-Party" wird zu aktueller Musik und dem Besten aus 30 Jahren Musikgeschichte gerockt und ausgelassen gefeiert. Oder gibt es etwas schöneres als eine Party mit Gleichgesinnten?

Die Gäste der "großen Über-30-ÜParty" legen besonderen Wert auf ein gepflegtes Aussehen und angemessene Kleidung. Das Durchschnittsalter liegt bei ca. 40 Jahren, ca. 56% der Gäste sind weiblich und ca. 56% haben Kinder.

Die Tanzflächen:

-> Chartbreaker - Aktuelle Charthits "Rock und Pop" sowie Hit-Classics der 70er, 80er und 90er
Quer durch die Jahrzehnte und quer durch viele Musikstile, mal laut und mal leise. An den beliebtesten Charthits kommt niemand spurlos vorbei. Durchstarten und feiern oder zuhören und genießen. Hier heißt es: Tanzen, rocken oder mitwippen, irgendein Muskel zuckt immer. Wer hier seinen Beat nicht findet, muss leider für immer zu Hause bleiben.

-> Party Pur - Fetenhits der letzten Jahre und das Beste von heute.
Mehr Party geht nicht: Egal ob Schlager, Neue Deutsche Welle, Ballermann, Aprés Ski, Rock oder Pop - hier sind alle Musikrichtungen vertreten, die beste Stimmung und Spaß garantieren. Bei Partykrachern und Abfeier-Hits kommen unsere Gäste ganz schön in Wallungen und die gute Laune kommt narürlich auch nicht zu kurz.

-> Club Sound - Clubsounds und House vom Feinsten - Hier wird noch von der Platte gemixt.
Von Trance und Techno, über House- und Clubsoundsa bis hin zu HipHop, Reggae und Classics. Ausgewählte DJ´s sorgen an den Turntables für Stimmung beim lifestyleorientierten Publikum. Auf dem House-Floor präsentieren sie die besten Clubsounds der House- und Dance-Classics und bringen den Club immer wieder zum Brodeln.

-> Hitparade, Discofox, Schlager- und Oldie-Highlights der letzten Jahre.
Vom volkstümlichen Schlager, über moderne Schlagermusik bis hin zum tanzbaren Discofox. Wer Lieder zum Mitsingen mag und gerne zu zweit tanzt, der kommt in der "Hitparade" voll auf seine Kosten.

-> Salsa& Latino - Musikgenuss und Tanzvergnügen für Latino-Liebhaber.
Hier erobert die lebensfrohe Musik Lateinamerikas die Herzen unseres Publikums: Vom Latin-Pop, über Merengue, Salsa, brasilianischer Samba bis hin zur feurigen Rumba - unsere DJ´s verfügen über ein aktuelles und sehr umfangreiches Musikangebot. Heiße Klänge und Rhythmen sorgen für unvergessliche Nächte voller Urlaubsstimmung und Lebensfreude!

-> Piano Bar - Live-& Lounge-Musik in entspannter Wohlfühlatmosphäre.
Egal ob Evergreens, Jazz, Popsongs, Musical- oder Film-Melodien: Mit bekannten Melodien verstehen es unsere Pianisten stets eine niveauvolle und entspannte Atmosphäre auszubreiten. Die Piano Bar ist der lauschige Ort zum Kennenlernen, Genießen, für angenehme Gespräche und gastronomische Highlights. Die dezente Live-Musik aus dem Hintergrund sorgt bei den Gästen für Wohlbefinden und lädt ein zum Wohlfühlen.

Eintritt:
VVK: 14,00 €
Abendkasse: 15,00 €

Parkmöglichkeiten
Die Tiefgarage der Congress Union Celle steht Ihnen bis 23.00 Uhr zur Einfahrt zur Verfügung. Ab 18.00 Uhr beträgt die Parkgebühr pauschal 3,00 €. Die Ausfahrt ist die ganze Nacht möglich.

Ticketshop
Jetzt bestellen

Ticketshop

Geöffnet Mo-Fr : 12.00 - 18.00 Uhr
An Samstagen, Sonn- und Feiertagen geschlossen.
Telefon: +49 (5141) 919 460
Kartenreservierungswünsche außerhalb der Öffnungszeiten unter:
E-Mail: ticket-shop@congress-union-celle.de

Willkommen
Willkommen - in der Congress Union Celle

Unser Veranstaltungszentrum ist ein multifunktionaler Veranstaltungsort mit einem vielfältigen Kultur- und Unterhaltungsprogramm. Neben umfangreichem Service jeder Art, der das kleinste Detail berücksichtigt, bieten wir Ihnen auch Gastronomie von höchster Qualität.

Egal ob Meeting, Seminar, Kongress, Messe oder Hochzeiten, wir haben die passende Lösung für Ihre Ziele.

Inspirieren lassen
Erfolgreich tagen
Erfolgreich tagen - in der Residenzstadt Celle

In 11 individuell gestalteten Räumen verfügen Sie über Veranstaltungs- und Präsentationstechnik auf neuestem Stand sowie Verpflegung für die Pause zwischendurch.

Mit uns an Ihrer Seite wird die Tagung sicher ein Erfolg.

Anprechpartner finden
Viel Platz
Viel Platz - für Ihre Ideen

Sie planen eine Messe? Die Congress Union Celle bietet mit Ihrem Großen Saal, dem Europasaal sowie den großzügigen und lichtdurchfluteten Foyerflächen ideale Rahmenbedingungen. Das Einbringen von PKW’s und sperrigen Exponaten ist möglich. Gerne integrieren wir auch unsere eigene gastronomische Versorgung in Ihre Ausstellung.

Lösungen finden

Die Congress Union Celle

Seit 1909 ist die Union aus Celle nicht mehr wegzudenken, denn seit damals bereichert sie das gesellschaftliche Leben der Stadt und der Region.

Ihre Ziele Für Veranstalter

Unsere Lösung Für Ihre Veranstaltung

Räume Räume einsehen ›

Räume Großer Saal, Seminarräume uvm.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über unser individuelles Raumangebot. Besprechungen in kleinem Rahmen, ein internationaler Kongress oder Ihre private Feier – mit einer Gesamtkapazität für bis zu 3.000 Personen bietet die Congress Union Celle immer eine Vielzahl an Möglichkeiten.

Informieren Sie sich auf den nachfolgenden Seiten über Grundrisse, Bestuhlungsvarianten und technische Ausstattungen.

Catering Catering einsehen ›

Catering Gutes Essen für gute Laune

Wir glauben, dass gutes Essen eine wichtige Rolle spielt und zum Erfolg einer Veranstaltung beiträgt. Deswegen kümmern wir uns selbst um die kulinarischen Belange unseres Hauses und überlassen diesen wichtigen Faktor keinem ortsfremden Cateringunternehmen.

Thaers Wirtshaus Thaers Wirtshaus einsehen ›

Thaers Wirtshaus Gemeinsam entspannen

Unser Wirtshaus, das Spass macht! Das in unserem Hause befindliche und ebenfalls unter dem Management der Althoff Gruppe stehende Thaers Wirtshaus bietet nicht nur eine kulinarische Vielfalt. Von Salaten über Flammkuchen, Kartoffelpizzen, Steak und Currywurst – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Entspannen Sie bei Live-Übertragungen von ausgewählten Sportereignissen oder einfach bei einem guten Glas Wein.

Ralveshof Ralveshof einsehen ›

Ralveshof Feiern im rustikalen Ambiente

Nur 10 Minuten von der Congress Union entfernt, liegt der Ralveshof im Celler Ortsteil Klein Hehlen. Das historische Bauernhaus stammt aus dem Jahre 1589 und wurde im Jahr 2000 komplett renoviert.

Rahmenprogramme Rahmenprogramme einsehen ›

Rahmenprogramme Rahmen- und Begleitprogramme für Ihre Veranstaltung

Sie interessieren sich für ein individuelles Rahmenprogramm? Ob Bogenschießen, Kanutour, Eisstockschießen, Jeep-Safari oder Stadtrallye, mit unseren zahlreichen Partnern bieten wir Ihnen gerne ein abwechslungsreiches und spannendes Programm an.

Veranstaltungen Bei uns ist immer was los

Sinfoniekonzerte Staatsorchester Braunschweig - Zeit für Klassik 1 27.09.2016 Sinfoniekonzerte Staatsorchester Braunschweig - Zeit für Klassik 1 20.00 Uhr ab 22,25 €

Sinfoniekonzerte Staatsorchester Braunschweig - Zeit für Klassik 1 27.09.2016

Einführung: 19.15 Uhr

Ludwig van Beethoven

Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur op. 58

Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93

Sollist: Bernd Glemser

Dirigent: Dr. Gerd Schaller

  

Preise:

34,60 € | 30,10 € | 26,70 € | 22,25 €

Johann König - "Milchbrötchenrechnung" 30.09.2016 Johann König - "Milchbrötchenrechnung" 20:00 Uhr ab 26,10 €

Johann König - "Milchbrötchenrechnung" 30.09.2016

"Milchbrötchenrechnung"

Johann König, der einzige garantiert glutenfreie Geschmacksverstärker des deutschen Humors, zieht sich erneut die Tourschuhe an und geht mit frisch gebackenem Programm und Hemd auf große Bühnenreise. Dank sprachlicher Entzugsentgleisungen und seinem windigen Gespür für das Unerdenkliche kommt er überraschend wie eine schwangere Eidechse um die Ecke spaziert und holt sein Publikum da ab, wo es gar nicht ist. Aber beide Seiten ahnen bereits, dass sie sich bald treffen werden. Denn eines ist sicher: Johann König bekommt sie alle.

Dabei dichtet, singt und schweigt der Meister der unkalkulierten Pausen solange, bis alle erkennen: Das Leben ist eine riesengroße „Milchbrötchenrechnung".

Inhaltlich geht es wie immer um alles: Um die Unvernunft der anderen und den eigenen Wahnwitz vom Balkon bis zum Keller, wo das Eingemachte steht. Ob geschredderte Küken, vegane Zirkusbesuche, Flugobst aus der Nachbarstadt, Automotorengeräuschherstellung für Elektrofahrzeuge oder Kindersklaven in den eigenen vier Wänden.

Deutschlands erster und wahrscheinlich auch letzter Bio-Komiker drückt mit diesen Themen unbemerkt kleine fiese Stachel ins weiche Fleisch der amüsierwilligen Masse und reflektiert so meisterhaft die Narrheit ihres eigenen Tuns. Daher auch sein viel zitierter Spitzname: „Igel mit Spiegel".

Ist das noch Comedy? Oder doch schon Kabarett? Auf alle Fälle. Unerbittlich. Kritisch. Abbaubar. Außerdem geht es ihm in diesem Programm auch um den halsbrecherischen Spagat zwischen Arbeit und Familie. Darum, auf der Bühne einen Brüller nach dem anderen raus hauen zu müssen. Und auf der anderen Seite die kleinen Brüllaffen im eigenen Heim nicht zu hauen.

In dieser hektischen und cholesterinreichen Welt den eigenen Frieden zu finden, das ist am Ende das eigentliche Bestreben dieses komischen Mannes. Und auch Ihnen kann er bei diesem Ziel helfen. Denn sie wissen ja: Einmal am Tag Lachen ersetzt ein Ei.

„Milchbrötchenrechnung" – Die erste nachhaltige Comedyshow der Welt

Eintritt:
30,60 € | 28,35 € | 26,10 €

Wir weisen darauf hin, dass das Mitbringen von Rucksäcken und großen Taschen auf unseren Veranstaltungen nicht gestattet ist! Koopmann Concerts & Promotion GbR

Servus Peter 07.10.2016 Servus Peter 20:00 Uhr ab 32,90 €

Servus Peter 07.10.2016

Pressemitteilung

Gera, 08.09.2016

 

 

Die Jubiläumstournee zum 90. Geburtstag von Peter Alexander

 

SERVUS PETER - Eine Hommage an Peter Alexander

                                                 

Das „heile Welt“ Musical mit der Musik von Peter Alexander,

Caterina Valente, Heinz Erhardt u.v.a.

                                                 

07.10.2016 Celle/ Congress Union / 20.00 Uhr

 

                        Mit viel Schwung, Musik und Komik wird in den Biergarten des Gasthofes „Im weißen Rössl“ geladen. Wie ehemals der bekannte Sänger Peter Alexander im gleichnamigen Filmklassiker von 1960, wirbt bei „Servus Peter“ der sympathische Oberkellner Peter mit charmanten Ideen um das Herz seiner Wirtin Mariandl. Am 30.06.2016 würde Peter Alexander  90 Jahre alt werden, über seinen Tod hinaus bleiben seine Melodien beliebt und unvergessen.

 Entertainer Peter Grimberg ist in dieser Rolle zu bewundern. Unterstützung bekommt er unter anderem von Horst Freckmann als "Heinz Erhardt".

 Fans können sich in die Zeit der großen Stars entführen lassen, und die Musik von Peter Alexander sowie die Hits der 50er und 60er Jahre neu erleben. Lieder wie „Ich zähle täglich meine Sorgen“ oder „Ich will keine Schokolade“ werden passend in die Handlung eingebunden und machen den Abend zu einem unterhaltsamen Augen- sowie Ohrenschmaus.

 Was die Presse dazu schreibt:

 „Das Publikum singt und schunkelt mit.“ ARD Brisant

„Hauptdarsteller Peter Grimberg überzeugt restlos.“ Kölner Stadtanzeiger

„Heile Welt, das ist doch toll!“ Premierengast Jürgen Drews

„Es war wunderbar!“ Westfälische Nachrichten

 

Pressetext:

 (thk/rtp) Zu neuem Leben erweckt das kurzweilige Musical „Servus Peter“ – Eine Hommage an Peter Alexander sowohl die Hits der Wirtschaftswunderjahre, als auch den legendären Sänger und Schauspieler Peter Alexander. Am 30.06.2016 würde Peter Alexander 90 Jahre alt werden, über seinen Tod hinaus bleiben seine Melodien beliebt und unvergessen Angelehnt an den 60er-Jahre-Lustspiel-Filmklassiker „Im weißen Rössl“ bringt die schwungvolle Komödie als Bühnenversion bekannten Alexander-Hits wie „Die kleine Kneipe“ und beliebte Schlager wie „Ganz Paris träumt von der Liebe“ (Caterina Valente) oder „Ich will keine Schokolade“ (Trude Herr).

Als österreichischer Landsmann zollt Peter Grimberg, Gewinner des Goldenen Mikrofons, seinem Vorbild als singender, witzelnder, tanzender Tausendsassa Tribut. Er ist nicht einfach nur ein Imitat, vielmehr erweckt er mit dem unvergleichlichen „Heinz Erhardt“-Darsteller Horst Freckmann an seiner Seite eindrucksvoll und charmant die gute alte Zeit der Unterhaltungskunst wieder zum Leben.

 Über das bereits 1998 von ihm entwickelte „Heile Welt“-Musical sagte der zweifache Vater im Interview mit dem Lokalkompass Herne: „Die Besucher sind eingeladen ins idyllische Österreich an den wunderschönen Wolfgangsee. Im Biergarten des Hotels ‚Weißes Rössl’ werden die Gäste an unvergessene Songs der 50er und 60er Jahre erinnert, die meine sechs Kollegen und ich live präsentieren. Fröhliche Gedichte und Sketche werden manche Lachsalve mit sich bringen und natürlich gibt es auch die große Liebesromanze in einer rundum angenehmen Atmosphäre.“

 Während zweier Stunden erleben die Besucher einen fulminanten Augen- und Ohrenschmaus rund um den vielseitigen Hauptdarsteller. „Er hat die samtige Stimme von Dean Martin, das Temperament von Elvis Presley und den Humor von Peter Alexander“, beschrieb ein begeisterter Zuschauer die Darbietung Grimbergs.

 Eintrittskarten zu dieser mitreißenden Revue sind im Vorverkauf erhältlich. Dass es dafür einen hohen Gegenwert gibt, liegt Peter Grimberg am Herzen. „Für mein Publikum gebe ich immer nur mein Bestes“, beschreibt er den hohen Anspruch an sich selbst und fügt hinzu: „Wenn die Menschen mit einem Lächeln die Vorstellung verlassen oder ihre Sorgen für eine Weile vergessen können, dann freue ich mich, dazu beigetragen zu haben."

 Der große Zuspruch und die Medienresonanz geben ihm Recht. „Das Publikum singt und schunkelt mit“, berichtete das ARD-Magazin ‚Brisant’, und die ‚Westfälischen Nachrichten’ lobten: „Es war wunderbar!“                                

 

 Eintritt:
52,90 € | 47,90 € | 42,90 € | 37,90 € | 32,90 €

Subergs Ü 30 Party 22.10.2016 Subergs Ü 30 Party 28:00 Uhr ab 14,00 €

Subergs Ü 30 Party 22.10.2016

Die große Über-30-Party ist mehr als eine Party - sie ist ein Erlebnis!

Es wird besonderen Wert auf das ganz individuelle, persönliche Erleben des Gastes gelegt. Und für jeden ist das Richtige dabei:
Paare und Gruppen finden den idealen Rahmen zum Feiern, Singles knüpfen schnell Kontakte und Tanzbegeisterte können sich auf den Tanzflächen ordentlich austoben.

Egal ob aktuelle Charts, Pop und Rock, den Hits der 70er, 80er und 90er, Partyhits, Schlager, Clubsounds oder Latino-Rhythmen - die DJ´s der "großen Über-30"-Party bringen jede Tanzfläche zum Kochen.

Die ausgewogene Lautstärke ermöglicht Unterhaltungen ohne sich anbrüllen zu müssen und liefert dennoch genügend Power, um sich mit netten Menschen im richtigen Alter den vertrauten Songs der letzten Jahrzehnte hinzugeben.

Und zwischendurch kann man ein kühles Getränk oder eine kleine Stärkung zu sich nehmen oder einfach nur entspannt Leute gucken.

Die Zielgruppe:

Wer den Discos entwachsen ist, kann trotzdem Party machen.

Die "große Über-30-Party" orientiert sich ausschließlich am Ausgehverhalten der 30- bis 50-Jährigen und bietet diesen Menschen einen idealen Rahmen zum Feiern-fern aller kreischenden Teenies, klirrenden Bierflaschen und hämmernden Beats.

Niemand muss hier hip sein oder sich zu alt fühlen. Niemand trauert hier den wilden Zeiten hinterher. Auf der "großen Über-30-Party" wird zu aktueller Musik und dem Besten aus 30 Jahren Musikgeschichte gerockt und ausgelassen gefeiert. Oder gibt es etwas schöneres als eine Party mit Gleichgesinnten?

Die Gäste der "großen Über-30-ÜParty" legen besonderen Wert auf ein gepflegtes Aussehen und angemessene Kleidung. Das Durchschnittsalter liegt bei ca. 40 Jahren, ca. 56% der Gäste sind weiblich und ca. 56% haben Kinder.

Die Tanzflächen:

-> Chartbreaker - Aktuelle Charthits "Rock und Pop" sowie Hit-Classics der 70er, 80er und 90er
Quer durch die Jahrzehnte und quer durch viele Musikstile, mal laut und mal leise. An den beliebtesten Charthits kommt niemand spurlos vorbei. Durchstarten und feiern oder zuhören und genießen. Hier heißt es: Tanzen, rocken oder mitwippen, irgendein Muskel zuckt immer. Wer hier seinen Beat nicht findet, muss leider für immer zu Hause bleiben.

-> Party Pur - Fetenhits der letzten Jahre und das Beste von heute.
Mehr Party geht nicht: Egal ob Schlager, Neue Deutsche Welle, Ballermann, Aprés Ski, Rock oder Pop - hier sind alle Musikrichtungen vertreten, die beste Stimmung und Spaß garantieren. Bei Partykrachern und Abfeier-Hits kommen unsere Gäste ganz schön in Wallungen und die gute Laune kommt narürlich auch nicht zu kurz.

-> Club Sound - Clubsounds und House vom Feinsten - Hier wird noch von der Platte gemixt.
Von Trance und Techno, über House- und Clubsoundsa bis hin zu HipHop, Reggae und Classics. Ausgewählte DJ´s sorgen an den Turntables für Stimmung beim lifestyleorientierten Publikum. Auf dem House-Floor präsentieren sie die besten Clubsounds der House- und Dance-Classics und bringen den Club immer wieder zum Brodeln.

-> Hitparade, Discofox, Schlager- und Oldie-Highlights der letzten Jahre.
Vom volkstümlichen Schlager, über moderne Schlagermusik bis hin zum tanzbaren Discofox. Wer Lieder zum Mitsingen mag und gerne zu zweit tanzt, der kommt in der "Hitparade" voll auf seine Kosten.

-> Salsa& Latino - Musikgenuss und Tanzvergnügen für Latino-Liebhaber.
Hier erobert die lebensfrohe Musik Lateinamerikas die Herzen unseres Publikums: Vom Latin-Pop, über Merengue, Salsa, brasilianischer Samba bis hin zur feurigen Rumba - unsere DJ´s verfügen über ein aktuelles und sehr umfangreiches Musikangebot. Heiße Klänge und Rhythmen sorgen für unvergessliche Nächte voller Urlaubsstimmung und Lebensfreude!

-> Piano Bar - Live-& Lounge-Musik in entspannter Wohlfühlatmosphäre.
Egal ob Evergreens, Jazz, Popsongs, Musical- oder Film-Melodien: Mit bekannten Melodien verstehen es unsere Pianisten stets eine niveauvolle und entspannte Atmosphäre auszubreiten. Die Piano Bar ist der lauschige Ort zum Kennenlernen, Genießen, für angenehme Gespräche und gastronomische Highlights. Die dezente Live-Musik aus dem Hintergrund sorgt bei den Gästen für Wohlbefinden und lädt ein zum Wohlfühlen.

Eintritt:
VVK: 14,00 €
Abendkasse: 15,00 €

Parkmöglichkeiten
Die Tiefgarage der Congress Union Celle steht Ihnen bis 23.00 Uhr zur Einfahrt zur Verfügung. Ab 18.00 Uhr beträgt die Parkgebühr pauschal 3,00 €. Die Ausfahrt ist die ganze Nacht möglich.

Märchenballett - Die kleine Meerjungfrau 20.11.2016 Märchenballett - Die kleine Meerjungfrau 17:00 Uhr 18,00 €

Märchenballett - Die kleine Meerjungfrau 20.11.2016

Märchenballett - Die kleine Meerjungfrau

Benefizaufführung
Künstler für Kinder

Ilona Harf - Die kreative Ballettschule

Ilona Harfs neues Märchenballett:

 

Die kleine Meerjungfrau

 

Sonntag 20. November 17 Uhr

Großer Saal der Congress Union

 

Tauchen Sie in eine exotische Unterwasserwelt ein und lassen Sie sich von den faszinierenden Bewegungen des Barocktanzes sowie des klassischen und modernen Balletts bezaubern!

In Ilona Harfs kreativer Choreographie erzählen kleine und große TänzerInnen in prächtigen Kostümen Hans Christian Andersens Geschichte einer kleinen Nixe. Bedrich Smetanas - Die Moldau bringt die romantischen Gefühle der Titelheldin zum Ausdruck und wirbelt Neptun - getanzt von dem ehemaligen Solisten des niedersächsischen Staatsballettes Pantelis Zikas - in die Tiefen des Reiches der Meereshexe, Georg Friedrich Händels Wassermusik erklingt am barocken Hof des Märchenprinzen, der seine wahre Retterin nicht erkennt und sich in eine andere verliebt. Vorhang auf für ein neues Märchenabenteuer!

 

Krimidinner - Die Nacht des Schreckens 26.11.2016 Krimidinner - Die Nacht des Schreckens 19.00 Uhr 79.00 €

Krimidinner - Die Nacht des Schreckens 26.11.2016

KRIMIDINNER – Die Nacht des Schreckens

 

Episode I - Wie alles begann...

Lord Ashtonburry feiert seinen 60.Geburtstag im Kreise seiner Familie und unterstützt durch die Mitglieder des Puddingclubs, einem Verein zur Erhaltung des schottischen Brauchtums.Alles was Rang und Namen hat, alle Wegbegleiter vergangener Zeiten, finden sich ein, um mit Ihm diesen Abend zu begehen.

Alle ? Nein, nicht alle! 

Denn einer wurde vergessen ,einer, den niemand, am wenigsten der Lord selber, sehen wollte.  

Ein dunkler Schatten aus seiner Vergangenheit, der Rache nehmen will  und einen fürchterlichen Fluch auf Lord Ashtonburry und seine Angehörigen legt.

Und dieser Fluch wird in der "Nacht des Schreckens" nicht nur ein Opfer finden

Lloyds Musicalshow 2016 26.11.2016 Lloyds Musicalshow 2016 18:00 Uhr 26,50 €

Lloyds Musicalshow 2016 26.11.2016

Lloyd's Musicalschule Celle präsentiert Musicalshow 2016

Am Samstag vor dem ersten Advent, den 26. November 2016 verzaubert die Musicalschule Lloyd um 18:00 Uhr in der Congress Union Celle Sie mit einer wundervollen und inspirierenden Show für die ganze Familie.

Mit einer Produktion aus dem neusten Musical “Aladdin”, Ausschnitten aus “Mamma Mia” sowie einem Musical Medley aus “Hairspray” und vielen weiteren Klassikern der Musicalwelt wird auch 2016 die Musicalschule mit ihren 200 Akteuren ihr Publikum wieder zu begeistern wissen und richtig einheizen.

Mit dem Herzen dabei, singen und tanzen die Schüler der Musicalschule Lloyd, um Ihr Herz auch mit weihnachtlichem Glanz zu berühren und Sie in eine traumhafte Welt zu entführen.

Unter der Leitung des kreativen Duos Nick Lloyd und Maja Neidhardt wird sich ein Jahr lang auf die große Show vorbereitet.

Das ganze Team, sei es vor oder hinter der Bühne, freut sich auf Ihren Besuch.

Sinfoniekonzerte Staatsorchester Braunschweig - Zeit für Klassik 2 06.12.2016 Sinfoniekonzerte Staatsorchester Braunschweig - Zeit für Klassik 2 20.00 Uhr ab 22,25 €

Sinfoniekonzerte Staatsorchester Braunschweig - Zeit für Klassik 2 06.12.2016

Einführung 19.15 Uhr

Georg Friedrich Händel

"Let the bright Seraphim" aus "Samson" HWV 57

Wolfgang Amadeus Mozart

Sinfonie Nr. 1 ES-Dur KV 16

Johann Sebastian Bach

Kantate"Jauchzet Gott in allen Landen" BWV 51

Wolfgang Amadeus Mozart

Sinfonie Nr. 36 C-Dur KV 425 " Linzer"

Solistin  Ekaterina Kudryavtseva (Sopran)

Martin Weller (Trompete)

Dirigent: Christian Fitzner

 

Preise:

34,60 € | 30,10 € | 26,70 € | 22,25 €

 

 

Subergs Ü 30 Party 10.12.2016 Subergs Ü 30 Party 20:00 Uhr ab 14,00 €

Subergs Ü 30 Party 10.12.2016

Die große Über-30-Party ist mehr als eine Party - sie ist ein Erlebnis!

Es wird besonderen Wert auf das ganz individuelle, persönliche Erleben des Gastes gelegt. Und für jeden ist das Richtige dabei:
Paare und Gruppen finden den idealen Rahmen zum Feiern, Singles knüpfen schnell Kontakte und Tanzbegeisterte können sich auf den Tanzflächen ordentlich austoben.

Egal ob aktuelle Charts, Pop und Rock, den Hits der 70er, 80er und 90er, Partyhits, Schlager, Clubsounds oder Latino-Rhythmen - die DJ´s der "großen Über-30"-Party bringen jede Tanzfläche zum Kochen.

Die ausgewogene Lautstärke ermöglicht Unterhaltungen ohne sich anbrüllen zu müssen und liefert dennoch genügend Power, um sich mit netten Menschen im richtigen Alter den vertrauten Songs der letzten Jahrzehnte hinzugeben.

Und zwischendurch kann man ein kühles Getränk oder eine kleine Stärkung zu sich nehmen oder einfach nur entspannt Leute gucken.

Die Zielgruppe:

Wer den Discos entwachsen ist, kann trotzdem Party machen.

Die "große Über-30-Party" orientiert sich ausschließlich am Ausgehverhalten der 30- bis 50-Jährigen und bietet diesen Menschen einen idealen Rahmen zum Feiern-fern aller kreischenden Teenies, klirrenden Bierflaschen und hämmernden Beats.

Niemand muss hier hip sein oder sich zu alt fühlen. Niemand trauert hier den wilden Zeiten hinterher. Auf der "großen Über-30-Party" wird zu aktueller Musik und dem Besten aus 30 Jahren Musikgeschichte gerockt und ausgelassen gefeiert. Oder gibt es etwas schöneres als eine Party mit Gleichgesinnten?

Die Gäste der "großen Über-30-ÜParty" legen besonderen Wert auf ein gepflegtes Aussehen und angemessene Kleidung. Das Durchschnittsalter liegt bei ca. 40 Jahren, ca. 56% der Gäste sind weiblich und ca. 56% haben Kinder.

Die Tanzflächen:

-> Chartbreaker - Aktuelle Charthits "Rock und Pop" sowie Hit-Classics der 70er, 80er und 90er
Quer durch die Jahrzehnte und quer durch viele Musikstile, mal laut und mal leise. An den beliebtesten Charthits kommt niemand spurlos vorbei. Durchstarten und feiern oder zuhören und genießen. Hier heißt es: Tanzen, rocken oder mitwippen, irgendein Muskel zuckt immer. Wer hier seinen Beat nicht findet, muss leider für immer zu Hause bleiben.

-> Party Pur - Fetenhits der letzten Jahre und das Beste von heute.
Mehr Party geht nicht: Egal ob Schlager, Neue Deutsche Welle, Ballermann, Aprés Ski, Rock oder Pop - hier sind alle Musikrichtungen vertreten, die beste Stimmung und Spaß garantieren. Bei Partykrachern und Abfeier-Hits kommen unsere Gäste ganz schön in Wallungen und die gute Laune kommt narürlich auch nicht zu kurz.

-> Club Sound - Clubsounds und House vom Feinsten - Hier wird noch von der Platte gemixt.
Von Trance und Techno, über House- und Clubsoundsa bis hin zu HipHop, Reggae und Classics. Ausgewählte DJ´s sorgen an den Turntables für Stimmung beim lifestyleorientierten Publikum. Auf dem House-Floor präsentieren sie die besten Clubsounds der House- und Dance-Classics und bringen den Club immer wieder zum Brodeln.

-> Hitparade, Discofox, Schlager- und Oldie-Highlights der letzten Jahre.
Vom volkstümlichen Schlager, über moderne Schlagermusik bis hin zum tanzbaren Discofox. Wer Lieder zum Mitsingen mag und gerne zu zweit tanzt, der kommt in der "Hitparade" voll auf seine Kosten.

-> Salsa& Latino - Musikgenuss und Tanzvergnügen für Latino-Liebhaber.
Hier erobert die lebensfrohe Musik Lateinamerikas die Herzen unseres Publikums: Vom Latin-Pop, über Merengue, Salsa, brasilianischer Samba bis hin zur feurigen Rumba - unsere DJ´s verfügen über ein aktuelles und sehr umfangreiches Musikangebot. Heiße Klänge und Rhythmen sorgen für unvergessliche Nächte voller Urlaubsstimmung und Lebensfreude!

-> Piano Bar - Live-& Lounge-Musik in entspannter Wohlfühlatmosphäre.
Egal ob Evergreens, Jazz, Popsongs, Musical- oder Film-Melodien: Mit bekannten Melodien verstehen es unsere Pianisten stets eine niveauvolle und entspannte Atmosphäre auszubreiten. Die Piano Bar ist der lauschige Ort zum Kennenlernen, Genießen, für angenehme Gespräche und gastronomische Highlights. Die dezente Live-Musik aus dem Hintergrund sorgt bei den Gästen für Wohlbefinden und lädt ein zum Wohlfühlen.

Eintritt:
VVK: 14,00 €
Abendkasse: 15,00 €

Parkmöglichkeiten
Die Tiefgarage der Congress Union Celle steht Ihnen bis 23.00 Uhr zur Einfahrt zur Verfügung. Ab 18.00 Uhr beträgt die Parkgebühr pauschal 3,00 €. Die Ausfahrt ist die ganze Nacht möglich.

Russian Circus on Ice- Die Schneekönigin 17.12.2016 Russian Circus on Ice- Die Schneekönigin 18.30 Uhr ab 30,10 €

Russian Circus on Ice- Die Schneekönigin 17.12.2016

RUSSIAN CIRCUS ON ICE
„Ein Wintermärchen“


Mit einer eindrucksvoll inszenierten neuen Eisshow und atemberaubenden Zirkusartistik nimmt der „Russian Circus on Ice“ das Publikum auf eine zauberhafte Reise in eine magische Märchenwelt mit. „Ein Wintermärchen“ ist eine abwechslungsreiche und hochkarätige Performance mit den High-lights aus den größten märchenhaften Geschichten aller Zeiten: Dornröschen, Nussknacker, Cin-derella, Zirkusprinzessin, Alice im Wunderland und der Schneekönigin.

Artistik, ...weiterlesenGlamour und höchste technische Perfektion auf Kufen! Mit Anmut, Schönheit und Eleganz, mit unglaublicher Leichtigkeit und höchster technischer Präzision wird das Publikum in eine Märchenwelt entführt.

Neue innovative, grandiose Regie, neue fantasievolle, spektakuläre Choreographien, über 300 neue prachtvolle Kostüme, mitreißende Musik und atemberaubende Akrobatik. Das schwungvoll elegante Eisballett kombiniert mit großartigem, traditionellem, russischem Zirkusprogramm erschafft ein wahrhaft magisches Spektakel für die ganze Familie.


Die neue Produktion „Ein Wintermärchen“ führt den Zuschauer in das Zauberreich wo das Gute und das Schöne herrschen, wo alle Träume in Erfüllung gehen können und wohin man auch als Erwachsener immer wieder zurückkehren möchte.


Seit 50 Jahren reißt der „Russian Circus on Ice“, der erste Eiszirkus der Welt das Publikum mit Ar-tistik und Glamour auf Kufen, grandioser Akrobatik, Jongleuren, Hochseilkünstlern, Eiskunstläufern und Clowns in einer glitzernden Eisarena zu Beifallsstürmen hin.

„Sensationell“ (SZ),
„Brillant“ (Welt am Sonntag),
„Zirzensische Höchstleistungen“ (Der Tagesspiegel),
„Facettenreiches Spektakel“ (Main Post),
„Mitreißende Präsentation“ (Morgenpost)
„Die spektakulärste und schönste Show der Welt” (SZ)
„Lichteffekte, bezaubernde Kostüme und sanfte Bewegungen auf dem Eis verwandeln die Manege in eine Märchenlandschaft“ (WAZ)

Auch in diesem Jahr werden wir die großartige Kombination der russischen Eislauf- und Zirkuskunst mit einem hervorragend inszenierten Showprogramm traditionell fortsetzen. Wo auch immer der „Russian Circus on Ice“ zu Gast ist, ist das Publikum begeistert, da die Sprache dieser Kunst jeder Mensch überall auf der Welt versteht. Worte können nicht ausdrücken, was Sie in dieser Show se-hen, hören und fühlen!


Das muss man einfach gesehen haben! Eine faszinierende Eis-Zirkusshow für Groß und Klein.

Eintritt:

50,10 € /46,10 € /40,10 € / 36,10 € /

Weihnachtsbuffet 25.12.2016 Weihnachtsbuffet 11:00 Uhr 50,00 €

Weihnachtsbuffet 25.12.2016

Genießen Sie mit der ganzen Familie  unser Weihnachtsbuffet in feierlichem Ambiente.

Unser Küchenteam verwöhnt Sie am 1. Weihnachtsfeiertag kulinarisch mit kalten und warmen Vor- und Hauptspeisen sowie einer großen Auswahl an Desserts.

Ab 11.30 Uhr

Preis:

pro Person 50,00 €
6 - 12 Jahre 25,00 €
Kinder bis 5 Jahre kostenlos

Reservierungen unter 05141 919 3 oder im Bankett-Büro / Ticket-Shop der Congress Union Celle.

Die kleine Meerjungfrau - das Musical 27.12.2016 Die kleine Meerjungfrau - das Musical 16:00 Uhr ab 13,00 €

Die kleine Meerjungfrau - das Musical 27.12.2016

Das Musical-Ereignis für die ganze Familie über die kleine Nixe und ihre Unterwasserfreunde.

Das Musical-Ereignis für die ganze Familie über die kleine Nixe und ihre Unterwasserfreunde, die an Land das Abenteuer ihres Lebens erwartet! Der deutschlandweit erfolgreiche Musical-Veranstalter Theater Liberi präsentiert den märchenhaften Klassiker fröhlich und dennoch romantisch inszeniert als einmaliges Familien-Erlebnis!

Seit nun mehr fast 30 Jahren begeistert Disneys Version „Arielle“ von Hans Christian Andersens Märchen über die spannende Unterwasserwelt der kleinen Meerjungfrau Generationen von Märchen- wie Musicalfreunden, gleich welchen Alters. Nun ist die immer junge Geschichte von der Begegnung zweier fremder Welten und der Sehnsucht nach dem Unbekannten als fantasievolles Familien-Musical zu erleben.

In der märchenhaften Tiefe des klaren, blauen Ozeans lebt die kleine Meerjungfrau gemeinsam mit ihrem Vater, dem mächtigen Meerkönig, unbeschwert und fröhlich und genießt ihr Unterwasserleben. Doch wie alle heranwachsenden, jungen Menschen – auf wie unter dem Meer – sehnt sich die kleine Meerjungfrau danach, Abenteuer zu erleben und die Welt zu entdecken. Besonders die ihr unbekannte Welt über dem Meer hat es ihr angetan: die Welt der Menschen. Bei einem Streifzug an die Wasseroberfläche rettet sie den Prinzen Peer vor dem Ertrinken und verliebt sich in ihn. Von nun an hat sie nur noch einen Wunsch: selbst ein Mensch zu sein. Diesen Wunsch macht sich die böse Meerhexe zu Nutze und bietet der Meerjungfrau einen Handel an: Schafft sie es in drei Tagen und drei Nächten, dass Prinz Peer sie küsst, wird sie für immer ein Mensch. Versagt die kleine Meerjungfrau jedoch, bleibt nur noch Meeresschaum von ihr übrig. Um Peer gegen den Willen ihres Vaters wiederzusehen, lässt sich auf den Pakt ein und bezahlt die Meerhexe für ihren Zauber mit ihrer wunderschönen Stimme - das Einzige an das sich Peer noch erinnert. Ganz ohne Worte muss sie von nun an dafür sorgen, dass der Prinz sich in sie verliebt... das Abenteuer beginnt! Ein Glück kann die kleine Meerjungfrau einmal mehr auf die Hilfe ihres besten Freundes zählen: die treue Krabbe!

„Die kleine Meerjungfrau – das Musical“ ist eine Geschichte über die Kraft der Liebe und den Mut, an seine Überzeugungen zu glauben. In dem mitreißenden Musical wird gleichzeitig die Wichtigkeit von Familie und Freundschaft sowie die Suche nach der eigenen Identität verdeutlicht. Das Streben der kleinen Meerjungfrau nach dem wahren Glück ist ein faszinierender Bühnenspaß und ein Musical-Abenteuer für Jung und Alt!

Fast eine Million Zuschauer haben die Erfolgsmusicals der Theatermacher aus Bochum wie „Peter Pan – das Musical“ oder „Aschenputtel – das Musical“ besucht und auch „Die kleine Meerjungfrau – das Musical“ ist ein großartiges Live-Familien-Erlebnis. Mit großer Hingabe an das Original werden die Erlebnisse der kleinen Meerjungfrau in ein märchenhaftes, modernes Musical für die ganze Familie verwandelt. Die Unterwasserwelt des Ozeans erwacht durch liebevolle Kostüme und Requisiten zu Leben. Das innovative Bühnenbild und moderne Lichteffekte verwandeln die Bühne in eine blaue Lagune. Die gewohnt anspruchsvollen Hits der Musiker Christoph Kloppenburg und Christian Becker garantieren, gepaart mit der kreativen Inszenierung von Helge Fedder, beste Musical-Unterhaltung für Jungs und Mädchen ab vier Jahren und für alle, die das Kind in sich zumindest für ein paar Stunden einmal wieder zum Leben erwecken wollen!

Eintritt:
22,00 € | 20,00 € | 17,00 € | 13,00 €

Silvesterball 2016/2017 31.12.2016 Silvesterball 2016/2017 20:00 Uhr 89,00 €

Silvesterball 2016/2017 31.12.2016

Feierlicher Silvesterball

Einlass und Empfang ab 19:00 Uhr

  • Begrüßung mit einem Sektempfang
  • Eröffnung des festlichen Buffets
  • Dessertbuffet mit Schokoladenbrunnen
  • Große Tanzfläche
  • Entertainment von 20.00 bis 2.00 Uhr mit einer Live-Band
  • Hochwertige Tombola Countdown in das neue Jahr
  • Mitternachtssnack

Karten gibt es im Ticket-Shop der Congress Union für 89,- Euro pro Person.

Sinfoniekonzerte Staatsorchester Braunschweig  - Neujahrskonzert 09.01.2017 Sinfoniekonzerte Staatsorchester Braunschweig - Neujahrskonzert 20.00 Uhr ab 17,50 €

Sinfoniekonzerte Staatsorchester Braunschweig - Neujahrskonzert 09.01.2017

"Bürgersinn"

Ausschnitte aus Werken der Goldenen und silbernen Wiener Operettenzeit von

Johann Strauß Sohn, Johann Strauß Vater, Emile Waldteufel, Richard Heuberger, Franz Lehar

Solistinnen und Solistten des Staatsorchesters Braunschweig

Moderation: Martin Weller

Dirigent: Christopher Hein

 

Preise:

34,60 € | 30,10 € | 26,70 € | 22,25 €

 

Psycho-Fantasie über das kalte Entsetzen 12.01.2017 Psycho-Fantasie über das kalte Entsetzen 19.30 Uhr ab 21,25 €

Psycho-Fantasie über das kalte Entsetzen 12.01.2017

Matthias Brandt & Jens Thomas

 

PSYCHO Fantasie über das kalte Entsetzen

 

Donnerstag, 12. Jan. 2017, 20 Uhr Congress Union Celle

Veranstalter : KULTURquerbeetCELLE

Der Schauspieler Matthias Brandt interpretiert dieses filmische Jahrhundertwerk nun gemeinsam mit dem Pianisten und Sänger Jens Thomas neu auf der Bühne. Brandt greift dabei auf Elemente aus der literarischen Vorlage zurück.

Thomas, von der Süddeutschen als „Jimi Hendrix des Flügels“ bezeichnet, improvisiert zu Brandt's inszenierter Lesung einen Soundtrack.

Dieser Abend ist nicht festgelegt und routiniert einstudiert, vielmehr lebt er von der intensiven, spontanen Interaktion zwischen beiden Akteuren.

Frankfurter Rundschau :„Jens Thomas und Matthias Brandt gestalteten in der Improvisation mit Text und Klang, ein ungemein dichtes,

ungemein individuell ausgestaltetes Szenario, einen nur mit Fantasie gefüllten Klang- und Assoziationsraum, indem ein gelegentlich leiser ironischer Zwischenton nicht dementierend sondern bereichernd wirkte“.

Göttinger Tageblatt :

„Bemerkenswert ist, wie Brandt und Thomas die Aufmerksamkeit des Publikums lenken und wie unmittelbar es dadurch den Schrecken dieser Nacht miterlebt“.

Hitchcock hat „Psycho“ als Experimentalfilm verstanden, der beim Publikum eine eindrückliche Wirkung zeitigen sollte. „In Psycho habe ich das Publikum geführt, als ob ich auf einer Orgel gespielt hätte“ sagte Alfred Hitchcock im Gespräch mit seinem Bewunderer François Truffaut.

 

Preise:

40,45 € / 34,85 € / 29,25 €

 

 

Schwanensee - Russisches Klassisches Staatsballett 13.01.2017 Schwanensee - Russisches Klassisches Staatsballett 19.00 ab 32,00 €

Schwanensee - Russisches Klassisches Staatsballett 13.01.2017

Russisches Klassisches Staatsballett - SCHWANENSEE

Schon seit 130 Jahren gehört das romantische Märchen vom Prinzen Siegfried und Prinzessin Odette zu den populärsten und beliebtesten Ballettwerken weltweit.  Die im Jahre 1875 entstandene Inszenierung wurde sofort zu einem einzigartigen Teil der Weltkultur und zur Visitenkarte des russischen Balletts. Sie hat den ganzen Reichtum des romantischen Balletts des 19. Jahrhunderts in sich aufgenommen und in vieler Hinsicht die Entwicklung des modernen Balletttheaters bestimmt. Als Vorlage für das Libretto von der Liebe des jungen Prinzen und dem schönen Schwanenmädchen dienten zahlreiche Volksmärchen, in denen die verzauberte Prinzessin nur durch die Liebe eines Jünglings erlöst werden kann.
In seiner fantasievollen Inszenierung erfüllt das „Russische Klassische Staatsballett“ unter der Leitung von Konstantin IWANOW  die alte Legende mit neuen glänzenden Farben. Bei aller im besten Sinne konservativen Grundhaltung zum klassischen Ballett ist die Aufführung modern – dank dem innovativen Bühnenbild und den perfekt entworfenen Kostümen. Meisterhaft werden die Sprache des klassischen Tanzes mit seiner Geschmeidigkeit und die Ausdrucksformen des modernen Tanzes zusammengeführt. Auf diese Weise zeigt Konstantin Iwanow, der Leiter und Choreograph des Ensembles, wie die traditionelle und über viele Jahre bewährte Kunst auch für den modernen Zuschauer erfrischend und spannend sein kann.  Russisches Klassisches Staatsballett - SCHWANENSEE -

Eintritt: 32,00€ | 38,00€ | 45,00€ | 52,00€

Die Nacht der Musicals 14.01.2017 Die Nacht der Musicals 20.00 Uhr ab 38,90€

Die Nacht der Musicals 14.01.2017

 Die erfolgreichste Musicalgala mit Stars der Musicalszene!   Die Nacht der Musicals

Tanz der Vampire, Hinterm Horizont, Der König der Löwen, Mamma Mia,

Elisabeth, Das Phantom der Oper, Cats uvm.
- Ab dem 26.12.2016 wieder auf großer Tournee -Seit Jahrzehnten begeistert Die Nacht der Musicals mit einer immer neuen und abwechslungsreichen Show seine Fans und Besucher in ganz Deutschland,

Österreich und der Schweiz. Weit über eine Million Besucher können nicht irren und machen Die Nacht der Musicals zur erfolgreichsten und beliebtesten Musicalgala aller Zeiten.Gefeierte Stars der Originalproduktionen entführen die Besucher im Laufe der über zweistündigen Aufführung auf einen musikalischen Streifzug quer durch die bunte und vielfältige Welt der Musicals. Untermalt von einem großen Tanzensemble, fantasievollen Kostümen und einer ausgefeilten Licht- und Soundtechnik werden die Höhepunkt-Momente der deutschen und internationalen Musicalgeschichte aufwendig dargeboten. Zeitlose Klassiker und aktuelle Produktionen verschmelzen zu einer untrennbaren Einheit. Von gefühlvollen Balladen aus „Elisabeth" oder „Evita" bis hin zu kraftvollen Rhythmen aus „Der König der Löwen" ist bei dieser Gala alles vertreten. Weitere Höhepunkte sind unter anderem die nervenaufreibende Geschichte über die schöne Wirtstochter Sarah und dem Grafen von Krolock in „Tanz der Vampire", die spannende Lebensgeschichte der deutschen Rocklegende Udo Lindenberg in „Hinterm Horizont", die unvergleichbaren Songs der schwedischen Pop-Gruppe ABBA, welche in „Mamma Mia" zusammengefasst wurden oder die mitreißende Musical-Komödie „Ich war noch niemals in New York". Die spannende Dreigenerationengeschichte handelt von unerfüllten Träumen, Lebensfreude und Liebe und basiert auf zahlreichen Liedern des Komponisten und Sängers Udo Jürgens. Zudem Hits aus den Erfolgsproduktionen „We Will Rock You", „Das Phantom der Oper", „Jesus Christ Superstar", der „Rocky Horror Show" und vielen mehr. Auch in diesem Jahr verspricht Die Nacht der Musicals wieder einen unvergesslichen Abend für Jung und Alt.

Eintritt: 59,90 EUR | 52,90 EUR | 45,90 EUR | 38,90 EUR | VIP + Sitzplatz 109,90 EUR

"One Moment in Time" 26.01.2017 "One Moment in Time" 19:30 Uhr ab 34,90 €

"One Moment in Time" 26.01.2017

"One Moment in Time"

The Tribute Concert
Live performed by Nya King, Chor und Dance-Crew

Der Kult um die charismatische Entertainerin und Pop-Legende geht weiter! Auch Jahre nach ihrem Tod gehören Whitney Houston und ihr musikalisches Erbe zum Besten, was amerikanische Popmusik jemals hervorgebracht hat. Das Tribute-Concert „One Moment In Time“ bietet allen Fans die Gelegenheit, die größten Hits der Pop-Diva noch einmal „live“ zu erleben – ganz so, als stünde Whitney selbst auf der Bühne!

WHITNEY – performed by NYA King
Nya King ist die Protagonistin der Show und weltweit eine der besten Whitney-Interpretinnen überhaupt. „Whitney Houstons Stimme, ihre unglaubliche Energie und Ausstrahlung haben mich schon seit meiner frühen Kindheit fasziniert“ sagt Nya King und präsentiert dem Publikum allabendlich eine First-Class-Performance. „One Moment In Time“ erinnert energiegeladen und auf geradezu atemberaubend authentische Art und Weise an Whitney`s musikalischen Werdegang und ihre unzähligen Hits.

One Moment In Time – The Tribute Concert
Begleitet wird die in Zimbabwe geborene und jetzt in London lebende Nya King von einer herausragenden Liveband, Chor und Dancecrew. Multimediashow und eine originalgetreue Lichtshow machen dieses Tribute schon jetzt zu einem absoluten Highlight des Konzertjahres 2017.

Eintritt:
54,90 € | 49,90 € | 44,90 € | 39,90 € | 34,90 

Ermäßigungen:
Kinder von 7-12 Jahren 10,00 € ermäßigt je Ticket
Gruppen ab zehn Personen 5,00 € ermäßigt je Ticket


Limitierte VIP-Arrangements!
In jeder deutschen Tourneestadt stehen jeweils 16 limitierte VIP-Arrangements zur Verfügung (nur auf www.resetproduction.de zu buchen!). 

Diese beinhalten:
Sie werden separat eingelassen und wir kümmern uns kostenlos um die Aufbewahrung Ihrer Garderobe. Ihr „VIP“-Pass mit Lanyard zeichnet Sie als unseren ganz besonderen Gast aus. Von unserer Hostess werden Sie dann zu Ihrem Platz begleitet. Dort verwöhnen wir Sie mit einem Willkommens-Getränk. Vor dem Showstart werden Sie exklusiv unsere Künstler treffen. Kommen Sie mit ihnen ins Gespräch. Neben einem von allen Künstlern für Sie handsignierten Tourplakat haben wir auch eine kleine Überraschung für Sie vorbereitet. 

Aufpreis zum regulären Ticket 29,90 €, erhältlich in jeder Kategorie.

Krimidinner - Die Jagd vom schwarzen Moor 27.01.2017 Krimidinner - Die Jagd vom schwarzen Moor 19:00 Uhr 85,00 €

Krimidinner - Die Jagd vom schwarzen Moor 27.01.2017

Willkommen zur Jagd!

Der fünfte Teil der Ashtonburry-Chronik. Die legendäre Schwarzwildjagd und ein dunkles Geheimnis verzaubern das schwarze Moor. Kann Bourke, Chief Inspector a.D., das Geheimnis lüften? Der fünfte Teil der Ashtonburry-Chronik. Die legendäre Schwarzwildjagd über das Moor, der Höhepunkt der schottischen Jagdsaison, findet ihren Abschluss beim großen Wildschmaus auf einem geheimnisvollen Schloss.

Doch diesmal geht die Einladung nicht nach Darkwood Castle, dem Stammsitz der Ashtonburry's, sondern auf ein elegantes Jagdschloss in der Nachbarschaft. Allerdings weiß keiner der geladenen Gäste, wer der neue Eigentümer ist, der Landsitz hatte jahrelang leer gestanden. Seit...ja seit jenem tragischen Verschwinden seiner letzten Bewohnerin.

 Ein dunkles Geheimnis scheint diesen Ort zu verzaubern und wie das schwarze Moor, ziehen sich auch die Wurzeln der Vergangenheit bis zum Anwesen der Ashtonburry's. Kann Bourke, Chief Inspector a.D., das Geheimnis lüften, bevor auch seine Verlobte, Lady Ashtonburry, in den Bann dieser alten Sage fällt? Warum wurde das Jagdhorn an die Wand gekettet? Und wer ist der geheimnisvolle Gastgeber? Vielleicht gelingt es Ihnen diese Rätsel zu lösen, um den Bann zu brechen.... Denn eines ist sicher, sie wird weiterziehen: "Die Jagd vom schwarzen Moor" Todsicher!

www.krimidinner.de

Preis inkl. 4-Gängemenü

immer wieder sonntags 01.02.2017 immer wieder sonntags 19:30 Uhr ab 30,00 €

immer wieder sonntags 01.02.2017

immer wieder sonntags - unterwegs 2017
präsentiert von Stefan Mross

weitere Infos folgen

Eintritt:
39,60 € | 37,00 € | 34,00 € | 30,00 €

Phantom der Oper 04.02.2017 Phantom der Oper 20:00 Uhr ab 37,90 €

Phantom der Oper 04.02.2017

Die Central Musical Company präsentiert

Das Phantom der Oper

Das Phantom der Oper ist das wohl beliebteste Musical aller Zeiten. Die große Originalproduktion von Librettist Paul Wilhelm und Komponist Arndt Gerber auf Basis der weltbekannten Romanvorlage von Gaston Leroux ist ab Anfang 2017 wieder in ausgewählten Hallen und Theatersälen in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz zu bestaunen.

Tief in den dunklen Gewölben der Pariser Oper haust ein geheimnisvolles Wesen, welches sein entstelltes Antlitz hinter einer Maske verbirgt. Vom Untergrund aus leitet das Scheusal seit Jahren die Geschicke des Opernhauses. Einzig die Musik und das junge Chormädchen Christine Daaé rühren das zerrissene Herz der Bestie. Er verliebt sich in die talentierte Schönheit und beginnt damit ihre Karriere mit Drohungen und finsteren Machenschaften zu fördern. Selbst vor Mord schreckt der Unhold hierbei nicht zurück. Schon bald hat er das ehrwürdige Gebäude in ein Tollhaus verwandelt und das Personal in Angst und Schrecken versetzt. Die Direktoren der Oper stehen vor einem Rätsel...

Die Bekanntgabe der Verlobung von Christine und dem Grafen Raoul de Chagny weckt erneut die Eifersucht im Phantom. Während einer Vorstellung löst sich der große Kronleuchter von der Decke des Zuschauerraumes und stürzt auf die Besucher herab. Im daraus entstandenen Chaos entführt das Phantom seine Angebetete in sein Reich in der Tiefe. Bei dem Versuch Christine aus den Fängen des Scheusals zu befreien, entbrennt in den Katakomben der Oper ein unerbittlicher Kampf der beiden Männer um das Herz und das Leben der schönen Christine. Ein vielseitiges Bühnenbild, modernste Licht- und Tontechnik, einprägsame Melodien sowie authentische Kostüme und Frisuren versetzen das Publikum über ein Jahrhundert zurück – in den „Tempel der Musik" in Paris.

Ein großes Orchester, anmutige Balletttänzer, ein großartiges Gesangsensemble und internationale Solisten machen diese Musicalaufführung zu einem unvergesslichen Erlebnis für Jung und Alt.

Eintritt:
VIP+Sitzplatz 117,90 € | 67,90 € | 57,90 € | 47,90 € | 37,90 €

Sinfoniekonzerte Staatsorchester Braunschweig - Zeit für Klassik 3 22.02.2017 Sinfoniekonzerte Staatsorchester Braunschweig - Zeit für Klassik 3 20.00 Uhr ab 22,25 €

Sinfoniekonzerte Staatsorchester Braunschweig - Zeit für Klassik 3 22.02.2017

Zeit für Klassik 3

Einführung: 19.15 Uhr 

Antonio Vivaldi

Blockflötenkonzert g-Moll op. 10

Nr. 2 RV 439 " La Notte "

Wolfgang Amadeus Mozart

Divertimento D-Dur KV 136

Georg Philipp Telemann

Blockflötenkonzert C-Dur TWV 52:C1

Ludwig van Beethoven

Sinfonie Nr.2 D-Dur op.36

Solist: Maurice Steger

Dirigent: Maurice Steger

Preise:

34,60 € | 30,10 € | 26,70 € | 22,25 €

Night of the Dance 01.03.2017 Night of the Dance 20.00 Uhr ab 38,90 €

Night of the Dance 01.03.2017

 

Music by: Riverdance - Celtic Woman - Lord of the Dance - U2 - Feet of Flames - Celtic Tiger - Robbie Williams - Gaelforce Dance u.v.m.

Der irische Stepptanz, Ausdruck unbändiger Lebensfreude reißt die Zuschauer seit Jahrzehnten mit. Nach großen Erfolgen auf der ganzen Welt und Millionen von Besuchern kommt Night of the Dance mit dem Programm Irish Dance reloaded ab Dezember 2015 wieder nach Europa. Diese Show erobert die Herzen im Sturm. 

Irish Dance beinhaltet verschiedene Volkstänze, die allein, in Paaren oder in Gruppen getanzt werden können. Mit je zwei Metallplatten, die vorne und hinten an den Schuhen angebracht werden, erzeugen die Tänzer rhythmische Klänge, die zum optischen Eindruck und zur Musik passen. Das Ensemble präsentiert neben den klassischen Choreographien auch völlig Neues und Einzigartiges. Die besten der Welt kommen in dieser Show zusammen, um gemeinsam zu begeistern!

Weltreise und Zeitreise für Augen, Ohren und Herz - Südamerika, Irland, Afrika, Klassik und Pop. Die Globalisierung positiv interpretiert.

Die südamerikanischen Artisten von 'Pura Vida' kombinieren schwindelerregende Akrobatikeinlagen mit klassischen Tanzstilen. Die lateinamerikanischen Klänge entführen den Besucher für einen kurzen Moment in eine andere Kultur.

Die Erde bebt, weil unzählige Füße absolut synchron in mitreißendem Rhythmus auf den Boden donnern. Die durch 'Riverdance' berühmt gewordenen Gruppenformationen lösen beim Publikum Begeisterungsstürme und Staunen aus.

Irischer Stepptanz und südamerikanische Akrobatik, vereint zu einer rasanten Mischung aus Perfektion, Leidenschaft und purer Energie. Ein Garant für eine grandiose Show!

Preise:

59,90 € / 52,90 € / 45,90 € /38,90 €

 

Glenn Miller Orchestra 19.03.2017 Glenn Miller Orchestra 17.00 Uhr ab 37,00 €

Glenn Miller Orchestra 19.03.2017

 

The world famous GLENN MILLER ORCHESTRA

directed by Wil Salden – The licensed Orchestra for Europe

 

 

„It‘s Glenn Miller Time“ steht für eine grandiose Show im Sweet und Swing Sound der 30er und 40er Jahre

In den großen Big Band Besetzung (4 Trompeten, 4 Posaunen, 5 Saxophone, 1 Klarinette, Bass, Schlagzeug und Piano) präsentiert das Glenn Miller Orchestra unter Leitung von Wil Salden eine beeindruckende Performance, die die Menschen aller Altersstufen rund um den Globus begeistert

Alle Musiker vom Glenn Miller Orchestra sind hervorragende Solisten und das beweisen sie immer wieder bei ihren Solis.

Die Bandsängerin beschert mit wunderschönen Melodien im Glenn Miller Sweet Sound Gänsehaut - Garantiert 

Besondere Highlights sind Auftritte der Moonlight Serenaders, die Close Harmony Group des Glenn Miller Orchestra.

Sonntag, 19.03.2017, 17 Uhr, Congress Union, Celle

 

KARTENVORVERKAUF

Congress Union Celle, T. 0 51 41 / 919 460. Celle Tourismus und Marketing sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

 

RUSTY Las Vegas Show 31.03.2017 RUSTY Las Vegas Show 20:00 Uhr ab 30,90 €

RUSTY Las Vegas Show 31.03.2017

RUSTY -  Las Vegas Show – Elvis a tribute to the King

Rusty, einer der weltbesten Elvis Tribute Artist, performt seine berühmte Las Vegas Show

In den Jahren 1969/70 begannen jene Konzertserien von Elvis Presley – unter anderem im damaligen „International-Hotel“ in Las Vegas, das heutige „Las Vegas–Hilton“ – die den King populärer machten, denn je. Seine Shows waren in ganz Amerika ausverkauft, die Film- und Plattenmitschnitte verkauften sich millionenfach. Rusty, einer der weltbesten Elvis Tribute Artists, beschloss bereits in jungen Jahren, die Musik seines größten Idols Elvis Presley weiterleben zu lassen.

Nach einem Sprach- und Gesangstudium in Kalifornien/USA, gewann er 1991 bei einem Elvis Presley Contest mit 4.000 Elvis-Interpreten in Palm Springs California den 1. Platz. Dies ist seither keinem Europäer mehr gelungen und öffnete Rusty die Türen nach Las Vegas.

Dort performte er jedes Jahr mehr als 60 Shows und das seit 14 Jahren!
Mit mehr als eine halbe Millionen Besuchern in Las Vegas - ist er nun zurück in Europa!

Rusty ist in der Lage, alle damals so heiß geliebten Songs von Elvis Presley eins zu eins wiederzugeben und bietet dem Publikum sämtlichen Bereichen eine authentische und höchst professionelle Show.

Ein einzigartiges Erlebnis! – Karten ab sofort – bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Eintritt:
39,90 € | 34,90 € | 30,90 €

Die große Schlagerhitparade 2017 07.04.2017 Die große Schlagerhitparade 2017 20:00 Uhr ab 44,90 EUR

Die große Schlagerhitparade 2017 07.04.2017

mit G.G. Anderson, Christian Andres, Andreas Martin, Calimeros, Sascha Heyna (QVC-Moderator)

 Der beliebte Fernseh-Moderator „Sascha Heyna“ von QVC Fernsehen begrüßt und führt die großen Stars des Schlagers durchs Programm. Die Elite des deutschen Schlagers „Andrea Jürgens“, „Andreas Martin“, "G.G. Anderson", „Die Calimeros“ und "Christian Anders" werden für Stimmung und ausverkaufte Hallen sorgen.   Mit ihrem aktuellen Hitalbum „Millionen von Sternen“ gelang „Andrea Jürgens“ das große Comeback. Schon als 10-Jährige konnte der einstige Kinderstar mit „Und dabei liebe ich euch beide“ einen unvergessenen Kulthit landen.   Auch „Andreas Martin“ ist von der Schlagerbühne nicht mehr wegzudenken. Als Sänger und Songschreiber gelangen ihm mit „Ich fang dir den Mond“ oder „Du bist alles (Maria, Maria)“ große Erfolge und so wurde er bereits 2013 mit dem Ballermann-Award für sein Lebenswerk ausgezeichnet.   Megastar „G.G. Anderson“ ist für mehr als 1000 Schlagerhits verantwortlich – diese schuf er unter anderem für Mireille Mathieu, Rex Gildo, Roland Kaiser und Andy Borg. Auch seine eigenen Titel sind wahre Hitgaranten – so ist er mit Liedern wie „Am weißen Strand von San Angelo“, „Sommernacht in Rom“ und „Weiße Rosen schenk’ ich dir“ längst zur Schlagerlegende geworden.   „Die Calimeros“ sind als erfolgreichste Schlagerband die Nr. 1 in der Schweiz und schaffen es auch bei uns mit jedem ihrer Alben in die Top Ten der Charts. Eingängige Melodien und Texte wie in „Du bist wie die Sterne so schön“ und „Mama Mia Maria“ sind ihr Markenzeichen – und begeistern die stetig wachsende Fangemeinde.   Ein weiterer Höhepunkt ist die Legende „Christian Anders“, 1965 wurde er mit dem Lied „Geh nicht vorbei“ Deutschlands erfolgreichster Sänger. Es folgten 25 Hits wie.... „Ich lass Dich nicht gehen“, „Es fährt ein Zug..“, „Du gehörst zu mir“ u.v.a. Seine große Hit-Show ist gigantisch und sensationell zugleich. Das Publikum tobt vor Begeisterung bei seinen Konzerten.

Mit ihren Live-Auftritten sorgen sie bei Freunden schwungvoller Melodien für beste Stimmung und animieren zum Mittanzen und Abfeiern. Unterstützt wird „Die große Schlager Hitparade 2017“ vom Deutsches Musik Fernsehen, dem Sender für Schlager und Volksmusik

Eintritt: 48,90EUR / 46,90EUR/ 44,90EUR

Sinfoniekonzerte Staatsorchester Braunschweig - Zeit für Klassik 4 02.05.2017 Sinfoniekonzerte Staatsorchester Braunschweig - Zeit für Klassik 4 20.00 Uhr ab 22,25 €

Sinfoniekonzerte Staatsorchester Braunschweig - Zeit für Klassik 4 02.05.2017

Zeit für Klassik 4

Einführung: 19.15 Uhr

Sergei Prokofjew

Sinfonie Nr. 1 D-Dur op 25 "Symphonie Classique"

Wolfgang Amadeus Mozart

Oboenkonzert C-Dur KV 314

Paul Hindemith

Sinfonie " Mathis der Maler"

Solist Andrey Godik

Dirigent Gerd Schaller

 

Preise:

34,60 € | 30,10 € | 26,70 € | 22,25 €

Krimidinner - Die Jagd vom schwarzen Moor 20.05.2017 Krimidinner - Die Jagd vom schwarzen Moor 19:00 Uhr 79,00 €

Krimidinner - Die Jagd vom schwarzen Moor 20.05.2017

Willkommen zur Jagd!

Der fünfte Teil der Ashtonburry-Chronik. Die legendäre Schwarzwildjagd und ein dunkles Geheimnis verzaubern das schwarze Moor. Kann Bourke, Chief Inspector a.D., das Geheimnis lüften? Der fünfte Teil der Ashtonburry-Chronik. Die legendäre Schwarzwildjagd über das Moor, der Höhepunkt der schottischen Jagdsaison, findet ihren Abschluss beim großen Wildschmaus auf einem geheimnisvollen Schloss.

Doch diesmal geht die Einladung nicht nach Darkwood Castle, dem Stammsitz der Ashtonburry's, sondern auf ein elegantes Jagdschloss in der Nachbarschaft. Allerdings weiß keiner der geladenen Gäste, wer der neue Eigentümer ist, der Landsitz hatte jahrelang leer gestanden. Seit...ja seit jenem tragischen Verschwinden seiner letzten Bewohnerin.

 Ein dunkles Geheimnis scheint diesen Ort zu verzaubern und wie das schwarze Moor, ziehen sich auch die Wurzeln der Vergangenheit bis zum Anwesen der Ashtonburry's. Kann Bourke, Chief Inspector a.D., das Geheimnis lüften, bevor auch seine Verlobte, Lady Ashtonburry, in den Bann dieser alten Sage fällt? Warum wurde das Jagdhorn an die Wand gekettet? Und wer ist der geheimnisvolle Gastgeber? Vielleicht gelingt es Ihnen diese Rätsel zu lösen, um den Bann zu brechen.... Denn eines ist sicher, sie wird weiterziehen: "Die Jagd vom schwarzen Moor" Todsicher!

www.krimidinner.de

Preis inkl. 4-Gängemenü  79,00 €